Praktika

  • Foto: FES Bulgaria

Wir geben deutschen und bulgarischen Student_innen einschlägiger Fachrichtungen gerne die Möglichkeit, bei uns ein Praktikum zu absolvieren.

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Grundstudium und sehr gute Bulgarisch- sowie Deutschkenntnisse. Letztere können im Ausnahmefall durch englische Sprachkenntnis ersetzt werden.

Die Mindestdauer des Praktikums ist drei Monate, kürzere Aufenthalte können nach Absprache erfolgen. Wir bemühen uns, die Praktika inhaltlich – soweit innerhalb unserer Arbeitslinien möglich – den Wünschen und Interessen der Praktikant_innen anzupassen.

Entsprechend unserer Regeln zur Annahme von Praktikanten und Praktikantinnen in FES-Projekten im Ausland, weisen wir auf folgende formale Punkte hin:

  • Die FES Bulgarien übernimmt keine Kosten und leistet kein Entgelt für die Praktikumstätigkeit.
  • Die FES Bulgarien übernimmt keine Haftung für etwaige Unfälle oder Schäden in Verbindung mit dem Praktikum.
  • Der Abschluss notwendiger Versicherungen (z.B. Auslandskrankenversicherung, Haftpflichtversicherung und evtl. Unfallversicherung) fällt in die Verantwortung der Bewerber_innen.
  • Die Beachtung der Einreisebestimmungen und die Beschaffung eines ggf. erforderlichen Visums fallen ebenfalls in die Verantwortung der Bewerber_innen.

Darüber hinaus leisten wir gerne Unterstützung.

Bewerber_innen werden gebeten, uns folgende Informationen per E-mail (in deutscher oder englischer Sprache) zuzusenden:

  • Lebenslauf
  • Bewerbungs-/Motivationsschreiben
  • Themenbereiche und/oder Projekte, denen ihr besonderes Interesse gilt
  • Gewünschter Zeitraum des Praktikums, wenn möglich mit konkreten Daten

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an office(at)fes.bg

Friedrich-Ebert-Stiftung
Bulgarien

Knjaz Boris I Str. 97

1000 Sofia

Bulgarien

+359 2 980 87 47
+359 2 980 24 38

office(at)fes.bg

Team & Kontakt


nach oben